Organisation

Die Fachdirektorenkonferenz Lotteriemarkt und Lotteriegesetz (FDKL) wurde 2006 als oberstes poli­tisches Organ des von den Kantonen im gleichen Jahr in Kraft gesetzten Konkordats (IVLW) zu den Lotterien und Wetten gebildet. Das Konkordat bezweckt die einheitliche und koordinierte Anwendung des Lotterierechts, den Schutz der Bevölkerung vor sozial schädlichen Auswirkungen der Lotterien und Wetten sowie die transparente Verwendung der Lotterie- und Wetterträge in den Kantonen.